Neuseeland – Christchurch

Christchurch die größte Stadt der Südinse, liegt an der Ostküste von Neuseelands Südinsel in der Region Canterbury. In Christchurch leben ca. 390.000 Einwohner. Christchurch gilt als sehr englisch geprägte Stadt, was sich besonders im Baustil der Gebäude widerspiegelt.

Sehenswürdigkeiten

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Christchurch sind die zwischen 1901 und 1905 erbaute römisch-katholische Cathedral of the Blessed Sacrament sowie die aufwendig restaurierte Tram (Straßenbahn), mit der sich die gesamte Innenstadt erkunden lässt. Weitere Sehenswürdigkeiten in Christchurch sind das Arts Centre und der Cathedral Square.

Karte von Christchurch